Slider

Chronik

Der Grundstein für die Gründung des Golf & Country Clubs Salzburg Klessheim wurde bereits vor 60 Jahren gelegt – genauer gesagt am 12. September 1955 – durch die offizielle Eintragung in das Salzburger Vereinsregister.

Bereits 10 Jahre vorher errichtete die amerikanische Armee im Schlosspark die erste Anlage mit einer bescheidenen »Clubhütte«“. Nach dem Abschluss des Staatsvertrages und dem Abzug der Amerikaner gründete Dr. Hans Graf von Manzano mit einigen wichtigen Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft unseren heutigen Club.

Große sportliche Erfolge begleiteten die ereignisvolle und wechselhafte Geschichte der nächsten Jahrzehnte. Unter dem damaligen Präsidenten und heutigen Ehrenpräsidenten Dr. Ernst Pallauf erfolgte der Neubau eines modernen Clubhauses und im Jahre 2000 erfolgte unter dem damaligen Präsidenten heutigen Ehrenpräsidenten Hans-Peter Porsche ein komplettes Neudesign und Umbau der Anlage nach den Plänen von Robert Trent Jones jr.

Heute präsentiert sich die Anlage als »Perle« in der Salzburger und österreichischen Golflandschaft. Eine private und fast familiäre Atmosphäre gibt Mitgliedern und Gästen ein ganz besonderes Ambiente.

Im Jahr 2009 erfolgte die Errichtung unserer derzeitigen Driving Range, mit acht überdachten Abschlagplätzen und zusätzlich drei Trainerboxen.